Eltern

Die Kindertagesstätte unterstützt die Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder, indem sie sich als Wegbegleiter neben den Familien versteht. Wertschätzung und vorurteilsfreies Annehmen prägen unsere Haltung gegenüber Familien. Wir achten die Erziehungsverantwortung der Eltern und sehen sie als unsere wichtigsten Erziehungspartner. In der Zusammenarbeit mit den Eltern unterstützen wir die ganzheitliche Entwicklung des Kindes auf individuelle Weise und reagieren angemessen auf die sich wandelnden gesellschaftlichen Bedingungen.

Gegenseitige Wertschätzung, Akzeptanz und Offenheit ist für uns die Voraussetzung für ein konstruktives Miteinander im Team. Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sichern die Qualität der pädagogischen Arbeit und erweitern so unsere fachliche und soziale Kompetenz.  

Wir arbeiten als Familienzentrum  mit anderen Institutionen wie z.B. Förder- und Beratungsstellen, die für die Entwicklung der Kinder wichtig sind und Einrichtungen des sozialen Lebens, wie z.B. Schulen und Kindertagestätten in einem Netzwerk zusammen, um Kindern bei ihren biografischen Übergängen zu unterstützen.

Elternbegleitung

Das Familienzentrum bietet weitere Angebote für Eltern. Das offene Elterncafé, unsere Elternbegleiter, die Entwicklungsberatung, das Sprachcafé unterstützt Sie gerne bei Ihren Fragen.

Hier erfahren Sie mehr über diese Angebote. Sprechen Sie uns gerne an.

/familienzentrum_melle/familienzentrum/Offenes-Elterncaf-

Gespräche und Austausch

Für die Eltern sind wir jederzeit ansprechbar um die kleine Dinge des Lebens zu regeln.

Einmal im Jahr laden wir die Eltern zu einem Gespräch ein. Ein intensiver Austausch über den Entwicklungsstand des Kindes, in der Kita oder zu Hause, ist uns sehr wichtig.

Natürlich vereinbaren wir gerne zu gegebenem Anlass auch weitere Gesprächstermine.