Stellenausschreibungen

Wir suchen zum 1. März 2023 für unsere Kindertagesstätte im evangelischen Familienzentrum in Melle
einen Heilpädagogen*, einen Heilerziehungspfleger* oder einen Erzieher* mit
sonderpädagogischer Zusatzausbildung / *m*w*d für 38,5 Wochenstunden befristet in Abrede zur Elternzeitvertretung
.  
 
Wir bieten Ihnen:

  • ein gutes Arbeitsklima und spannende Entwicklungsprozesse,
  • ein kontinuierliches Weiterbildungsangebot,
  • eine interessante Tätigkeit mit einer Bezahlung nach den geltenden Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (SuE) und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge.

 
Unsere Regenbogengruppe ist eine Integrationsgruppe mit 18 Kindern im Alter von 3-7 Jahren, davon sind vier Plätze für Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf.  
 

  • Der Hauptschwerpunkt liegt auf der kleinschrittigen, positiv wertschätzenden Bildungsarbeit mit dem Kind.  
  • Neben Anamnesegesprächen, einer umfassenden Beratung der Eltern und einem guten Austausch mit den Therapeuten, sind die Absprachen innerhalb der Gruppenteams entscheidend für die positive Entwicklung der Kinder und somit unerlässlicher Bestandteil unserer Arbeit.  
  • Die Förderung findet sowohl im Gruppenverband als auch in Kleingruppen statt.  
  • Die Dokumentation unserer Arbeit und das Erstellen von Förderplänen ist ein weiterer Arbeitsbereich  

Sie bringen die Fähigkeit mit, Kinder methodisch- didaktisch angemessen zu unterstützen und sind neugierig auf uns als Team, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!  
 
Die konfessionelle Ausrichtung des Trägers setzt die Identifikation mit christlichen Wertvorstellungen voraus.
 
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:
Kindertagesstätte im ev. Familienzentrum am Stadtgraben 11-13, 49324 Melle oder an kita-faz@ev-kitas-mellegmh.de, z.Hd. Brigitte Nieder

 

Brigitte Nieder
Brigitte Nieder
Stadtgraben 11-13
49324 Melle