Betreuung für Schulkinder

Betreuung

Frühaufsteher und Freitagnachmittag

Durch die Zusammenarbeit vom Ev. Familienzentrum, der Grönenbergschule und der Kindertagespflege gelingt es, ein Betreuungsangebot anzubieten, welches die Randstunden außerhalb der offenen Ganztagsschule abdeckt.

Frühaufsteher:

  • Täglich von 6.30 bis 8.00 Uhr (ab 6.00 Uhr auch möglich)
  • Kleines Frühstück mit warmen Kakao (Kosten: 0,50 €)
  • Begleitung der Kinder zur Schule
  • Spielen und Geschichten vorlesen

 

Freitagnachmittag:

  • Freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr
  • Mittagessen (Kosten 3,00 €)
  • Die Kinder werden von der Schule abgeholt
  • Spielerische und kreative Angebote
  • Ausflüge in die Umgebung (u.a. Spielpatz, Park)

 

Anmeldung und Abrechnung:

Die Anmeldung und Abrechnung der Betreuungskosten erfolgt über das Familienbüro der Stadt Melle.

Die Kosten für das Mittagessen stellt das Ev. Familienzentrum halbjährlich in Rechnung.

Für das Frühstück wird der Beitrag mit der Tagesmutter direkt abgerechnet.

 

 

Fachstelle Kindertagespflege

Stadt Melle

Amt für Familie, Bildung und Sport

Maike Kantner-Thole

Tel.: 05422 965-214

Schürenkamp 16
49324 Melle